Die nächsten Spiele:

Die nächsten Spiele:

Bamlach/Rheinw. I – SV Karsau am Samstag, den 01.10. um 17.30 Uhr

Bamlach/Rheinweiler II – FC Bosporus-Fr. II am Samstag, den 01.10. um 19.30 Uhr

E-Jugend SG Bamlach – FV Haltingen am Dienstag, den 27.09. um 17.30 Uhr

E-Jugend SG Bamlach II – FC Wittlingen II am Donnerstag, den 29.09. um 17.30 Uhr

D-Jugend TUS Binzen 2 – SG Schliengen 2 am Dienstag, den 27.09. um 18.00 Uhr

D-Jugend SG Schliengen II – FV Lö-Brombach III am Freitag, den 30.09. um 18.00 Uhr

D-Jugend SG Schliengen – FC Wittlingen am Freitag, den 30.09. um 18.00 Uhr

B-Jugend SG Lö-Stetten II – SG Schliengen am Sonntag, den 02.10. um 15.15 Uhr

B-Jugend Pokalspiel – SG Bamlach – SG Fahrnau am Mittwoch, den 05.10. um 19.00 Uhr

A-Jugend FC Bosporus-Fr. – SG Schliengen am Freitag, den 30.09. um 19.00 Uhr

 

F-Jugendturnier beim SV Liel/Niedereggenen am Samstag, den 08.10. um 10.30 Uhr, Treffpunkt 9.30 Uhr in Liel

F-Jugend in Bad Bellingen erfolgreich

F-Jugendturnier in Bad Bellingen

Mit zwei Mannschaften nahm die Spvgg Bamlach/Rheinweiler erfolgreich am F-Jugend-Turnier in Bad Bad Bellingen teil. Die beiden von Verena Mössner und Armin Held betreuten Teams zeigten tolle Spiele und man merkte vielen Spielerinnen und Spielern an, dass sie sich trotz der kurzen Vorbereitung, stark verbessert haben. So blieb die F1 nach sieben Spielen bei drei Siegen gegen die SPVGG II, Liel I und Schliengen I, sowie vier torlosen Unentschieden gegen Wittlingen I und II, Istein und Wollbach, sensationell ohne Gegentor, was auch Verdienst der guten Abwehr um Keeper Joni Muschke war. Für die F1 waren als Torschützen Yusuf Dschamalder (4), Lukas Würzburger (2) und Mira Fräulin erfolgreich.

Die F2 schlug sich auch hervorragend und gewann die Spiele gegen Bellingen und und Liel. Gegen Huttingen gab es ein Unentschieden und gegen die anderen Teams gab es trotz guter Leistungen knappe Niederlagen. Hier waren als Torschützen Yusuf Dschamalder und Nico Steininger treffsicher. Hervorzuheben wäre noch die gute Torhüterleistung von Jual Jonas.

 

SV Herten II – SPVGG I 2:1

SV Herten II -Spvgg. Bamlach/Rheinweiler 2:1

Torschütze: Istvan Nagy                            

Einen gebrauchten Tag erlebten unsere Kicker in Herten. Der Tabellenletzte ging nach 9 Minuten in Führung und konnte eine Minute später auf 2:0 erhöhen. Von diesem Doppelschlag musste sich Bamlach/Rheinweiler erstmal erholen und es dauerte bis in die 34. Minute, ehe Istvan Nagy den Anschluss zum 2:1 herstellte. Herten war stärker als zuletzt Todtnau und machte der SPVGG das Leben schwer. Leider halfen alle Bemühungen nichts und einen möglichen Platzverweis aufgrund einer Notbremse gegen unseren Angreifer, verweigerte der ansonsten gute Schiedsrichter. Wer weiß, wie das Spiel weiter gelaufen wäre? Hinzu kamen viele unnötige Ballverluste, sodass Herten´s Reserve den knappen Vorsprung bis zum Spielende halten konnte.

Jugendergebnisse dieser Woche

A-Jugend TUS Lö-Stetten – SG Schliengen 3:2

Torschützen: Firat Uygur und Rado Boneva 

A-Jugend SG Schliengen – FV Tumringen 7:0 Torschützen: Joshua Ziser (3), Luca Nunninger, Liam Hülsmann-Feller, Fabian Erhardt und Aaron Franzke

B-Jugend SG Bamlach – TUS Kl. Wiesental 4:4 Torschützen:  Adrian Steininger, Noah Koehly, Joshua Rinderle und Marvin Herdt

 D-Jugend SV Weil II – SG Schliengen 1:3

 D-Jugend FC Steinen-Höllstein II – SG Schliengen II 2:4 

D-Jugend Pokalspiel SG Schliengen – SG Haagen 11:0

Die nächsten Spiele:

Die nächsten Spiele:

SV Herten II -Bamlach/Rheinw. I am Samstag, den 24.09. um 17.00 Uhr

SV Istein II – Bamlach/Rheinweiler II am Samstag, den 24.09. um 17.00 Uhr

D-Jugend FC Hauingen – SG Schliengen (Pokal) am Mittwoch, den 14.09. um 18.00 Uhr

D-Jugend DG Haagen – SG Schliengen am Mittwoch, den 21.09. um 18.00 Uhr

D-Jugend SV Weil 2 – SG Schliengen  am Samstag, den 24.09. um 12.30 Uhr

B-Jugend SG Schliengen – TUS KL. Wiesental am Samstag, den 24.09. um 14.00 Uhr

A-Jugend TUS Lö-Stetten – SG Schliengen (Pokal) am Mittwoch, den 21.09. um 19.30 Uhr

A-Jugend SG Schliengen – FV Tumringen am Samstag, den 24.09. um 14.00 Uhr

F-Jugendturnier beim VFR Bad Bellingen am Samstag, den 24.09. um 10.30 Uhr, Treffpunkt 9.30 Uhr in Bad Bellingen

E-Jugend TUS Binzen 2 – SG Schliengen 2 am Dienstag, den 27.09. um 18.00 Uhr

 

Zweite Mannschaft siegt 2:1 gegen Huttingen

Spvgg. Bamlach/Rheinweiler II – FC Huttingen II  2:1

Torschützen: Ali Slo und Stelian Stan

Den zweiten Sieg in Serie landete die 2. Mannschaft gegen Huttingens Reserve. Ali Hussein Hassan Slo schockte den Gegner nach 10 Minuten mit dem 1:0. Die Klotzendörfler ließen aber nicht locker und trafen nach 49 Minuten zum 1:1. Doch Giovanni Mastropierro´s Team ließ sich nicht beeindrucken und erzielte durch Stelian Stan in der 70. Minute den 2:1 Siegtreffer.

Unglückliches 2:2 gegen Bosporus Friedlingen

Spvgg. Bamlach/Rheinweiler – FC Bosporus Friedlingen 2:2

Torschützen: Istvan Nagy und Codrut Stefan Lirca „Liri“

Eigentlich könnte man mit der Punkteteilung zufrieden sein, da immerhin noch ein Rückstand umgebogen werden konnte. Aber wenn man den Spielverlauf sieht und vor allem zwei berechtige Elfmeter vom schwachen Schiedsrichter nicht zugesprochen bekam, darf man schon mal einen dicken Hals bekommen. Schon nach drei Minuten schlug Stürmer Istvan Nagy zu und brachte die Spielvereinigung in Führung. Die Gäste schafften dann aber nach 19 Minuten den 1:1 Ausgleich. Kurz darauf wurde ein klares Handspiel von Bosporus nicht geahndet, was die Möglichkeit zum 2:1 bedeutet hätte. Dafür erhielten die Grenzstädter nach 55 Minuten einen völlig fragwürdigen Strafstoß zugesprochen, was der Gegner zum 1:2 ausnutzte. Immerhin gelang dann dem eingewechselten Stefan Lirca (Liri“) nach einer guten Stunde der längst verdiente Ausgleich zum 2:2. Leider blieb dieses Ergebnis bei einem weiteren nicht zugunsten der SPVGG gegebenen Elfmeter, bis zum Ende bestehen.

Oktoberfest im Kapellengrün am 15. Oktober

Am Samstag, den 15. Oktober ab 17.00 Uhr veranstaltet die Spvgg. Bamlach/Rheinweiler auf dem Sportplatz im Kapellengrün Rheinweiler ein kleines Oktoberfest. Bewirtet werden die Gäste während der Heimspiele der beiden Aktivmannschaften mit Hähnchen, Pommes, Würsten und einem Bierbrunnen. Der Verein freut sich auf zahlreiche Fans, Gäste und Zuschauer. 

Folgende Spiele finden statt:

17.30 Uhr 1. Mannschaft gegen FC Wittlingen

19.30 Uhr 2. Mannschaft gegen SC Kleinkems