SpVgg. Bamlach / Rheinweiler – VfR Bad Bellingen 2 1:1

DerbyTime in Rheinweiler!

Zwei lauf und kämpferisch starke Mannschaften trafen am Freitag im Derby aufeinander, das Spiel fand zum grossen Teil zwischen den beiden Strafräumen statt und es wurden nicht viele Torchancen zugelassen.

Erst in der 70. Minute konnte Ivan Stojanovic die Heimmannschaft durch einen Kopfball in Führung bringen, danach machte Bellingen mächtig Druck und glich kurz vor Schluss zum 1: 1

Familienwanderung der AH am Sonntag, 16. September 2018

Insgesamt 27 Teilnehmer trafen sich am vergangen Sonntag zur traditionellen Herbstwanderung der AH am Sportheim in Rheinweiler. Mit dem Auto ging es zunächst nach Ballrechten-Dottingen von wo beim schönsten Spätherbstwetter Richtung Grunern gestartet wurde. Von Grunern führte der Weg steil hinauf zu Schleifsteinstrauße zur ersten Einkehr.

Das Wetter und die Aussicht über die Staufener Bucht hin zur Burg waren herrlich. Genauso üppig und herzhaft waren die Portionen, die von der Belegschaft der Strauße serviert wurden. Für musikalische Unterhaltung war auch gesorgt und die Kinder genossen die Zeit auf den bereit stehenden Spielgeräten.

Gut gestärkt ging es dann auf dem Bettlerpfad weiter in Richtung Castellberg. Auch dort genossen wir alle die herrliche Weitsicht über das Markgräflerland bis hin zum Kaiserstuhl und zum Schönberg.

Zum Abschluss kehrt der Tross dann noch in die Ziegelhofstrauße ein, wo noch mal kulinarische Gelüste gestillt werden konnten.

Zufrieden und erschöpft kehrte Alt und Jung am frühen Abend wieder nach Hause zurück.

SpVgg. Bamlach / Rheinweiler 1 : SV Istein 2 2 : 1

Von Anfang an gab die Mannschaft der SpVgg den Ton an und erspielte sich eine gute Chance nach der anderen, leider ohne Torerfolg. In der 14 Minute ging Istein durch einen Konter in Führung. Die SpVgg macht unbeirrt weiter Druck und es ging nur noch Richtung gegnerisches Tor. In der 76 Minute erzielte Gabriel Iordan durch einen Freistoß den Ausgleich. Kurz vor Schluss krönte Alex Dumitrache seine gute Leistung mit dem verdienten 2:1 Siegtreffer

TuS Efringen – Kirchen 3 – SpVgg. Bamlach / Rheinweiler 1 : 1:2

Verdient hat unsere erste Mannschaft das erste Saisonspiel beim Tus Efringen Kirchen 3 gewonnen. Ceeday Dawad erzielt in der 17. Minute nach einem starken Solo über die rechte Seite den Führungstreffer, danach folgten viele ungenutzte Chancen. Nach der Pause kam Efringen-Kirchen besser ins Spiel und erzielte in der 60. Min. den Ausgleich. Die SpVgg. machte unbeirrt weiter Druck und Spielertrainer Gabriel Iordan erzielt mit einem gewaltigen Distanzschuss aus  ca. 26m in der 75. Minute den Siegtreffer.

SF Müllheim / Vögisheim gewinnt das AH Turnier um den „ Balinea Cup „

am vergangenen Freitag fand auf dem Sportplatz im  Kapellengrün das inzwischen schon  traditionelle AH Turnier um den „Balinea-Cup“ statt.

10 Mannschaften aus der Region kämpften ab 18.30 Uhr um den von der Bade und Kurverwaltung gespendeten Pokal, viele spannende und faire Spiele wurde ausgetragen.

Im Endspiel standen sich die Sportfreunde aus Müllheim/Vögisheim und der FC Neuenburg gegenüber. Mülheim/Vögisheim konnte die Partie knapp für sich entscheiden.

  • 1)    SF Müllheim Vögisheim
  • 2)    FC Neuenburg
  • 3)    Bamlach/Rheinweiler

Frau Räuber / Kurdirektorin und Manfred Fräulin / Turnierorganisator übergaben jeder Mannschaft  10 Freikarten für die Balinea Therme als Dankeschön für die Teilnahme.

Besten Dank an alle Helfer die zu dem gelungenen Abend beigetragen haben.